29. Oktober 2012

Viva - The Dancing Cash Machine / Sponsored Video

Was alles passieren kann, wenn ein an einem öffentlichen Platz ein Bankautomat steht..
 
..Verstörte, sich wundernde, baffe, neugierige Kunden aufgrund eines etwas aussergewöhnlichen Bankautomats. Doch was heisst aussergewöhnlich? Der Bankomat spuckt buckstäblich Leute und Geldscheine heraus, was eine ausgelassene Atmosphäre ergiebt und alles Leute zum Tanzen, Spielen und Singen bringt!
 
Doch was hat das alles mit der schweizer Bank Credit Suisse zu tun?
-> Die Credit Suisse hat zurzeit ein echt tolles Angebot, das Viva Banking Paket, bei dem sie mit Universal Music zusammenarbeiten. Diese Paket ermöglicht einem gratis und unlimitiert Lieder herunter zu laden von dem gesammten Universal Music-Katalog, sowie Konzerttickets, VIP Tickets oder exklusive Meet & Greets mit Künstlern. Ausserdem ist dieses Angebot im ersten Jahr komplett gratis! Zum Privat- und Sparkonto gibt es inklusive eine Maestro-Karte und Kreditkarte (nur Viva-Student) oder Prepaid-Karte, Gebührenfreie CHF-Bargeldbezüge mit der Maestro-Karte an allen Geldautomaten in der Schweiz, Online und Mobile Banking.
 
Bist du zwischen 18 und 30? Dann ist das das Ideale für dich! Auf was wartest du überhaupt noch? ;) Melde dich einfach an!
Ich bin mir im Moment selber am überlegen, ob ich mir ein Konto eröffnen sollte, da man unlimitierte gratis Musik immer gebrauchen kann und auch die anderen Angebote echt verlockend sind!
 
Ein echt gelungenes Video wenn ihr mich fragt, denn es vermittelt genau das, was die Credit Suisse mit diesem Paket zur Zeit anbietet!
 
• Mehr über Credit Suisse hier.
• Credit Suisse auf Facebook hier.

 
„Dieser Artikel wurde gesponsert von Credit Suisse“

Keine Kommentare: